§ 31 BeamtStG, Einstweiliger Ruhestand bei Umbildung und Auflösung von Behörden
Paragraph Beamtenstatusgesetz

(1) Bei der Auflösung einer Behörde oder bei einer auf landesrechtlicher Vorschrift beruhenden wesentlichen Änderung des Aufbaus oder bei Verschmelzung einer Behörde mit einer oder mehreren anderen kann eine Beamtin auf Lebenszeit oder ein Beamter auf Lebenszeit in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden, wenn das übertragene Aufgabengebiet von der Auflösung oder Umbildung berührt wird und eine Versetzung nach Landesrecht nicht möglich ist. Zusätzliche Voraussetzungen können geregelt werden.


(2) Die erneute Berufung der in den einstweiligen Ruhestand versetzten Beamtin oder des in den einstweiligen Ruhestand versetzten Beamten in ein Beamtenverhältnis ist vorzusehen, wenn ein der bisherigen Tätigkeit entsprechendes Amt zu besetzen ist, für das sie oder er geeignet ist. Für erneute Berufungen nach Satz 1, die weniger als fünf Jahre vor Erreichen der Altersgrenze (§ 25) wirksam werden, können durch Landesrecht abweichende Regelungen getroffen werden.


(3) § 29 Abs. 6 gilt entsprechend.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Datei Schadensersatz und Haftung - Gewerkschaft der Polizei

https://www.gdp.de/gdp/gdpnrw.nsf/id/FBF2E9AE232C9B98C12578870030EA66/$file/Sch...
§31 BeamtVG. Unfall. Äußere Einwirkung. - Abgrenzung zur Krankheit und zu. Abläufen im Inneren des Körpers. Plötzlich, örtlich und zeitlich. bestimmbar .... Beamte. § 48 BeamtStG. Verletzt ein Beamter. vorsätzlich. oder. grob fahrlässig. die ihm obliegen


Word Dokumente zum Paragraphen

Verschwiegenheitspflicht der - FH-Kiel

https://www.fh-kiel.de/fileadmin/data/personal/Serviceseite/Sonstige_personalre...
Nach § 37 Abs. 1 Satz 1 des Beamtenstatusgesetzes (BeamtStG) haben Beamtinnen und Beamte über die ihnen bei oder bei Gelegenheit ihrer amtlichen Tätigkeit bekannt gewordenen dienstlichen ... Das Informationsrecht der Presse und die Informationspflicht de

LBG NRW - Uni Bielefeld

https://www.uni-bielefeld.de/Universitaet/Ueberblick/Organisation/Verwaltung/De...
Am 01.04.2009 sind das Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) vom 17.06.2008 (BGBl I, S. 1010) und das neue Landesbeamtengesetz (LBG NRW) vom 21.04.2009 .... Eine Kopie der §§ 31 und 32 LBG NRW (neue Altersgrenze) ist als Anlage beigefügt, im übrigen können die


PDF Dokumente zum Paragraphen

Niedersächsisches Beamtengesetz (NBG)

https://www.med.uni-goettingen.de/de/media/G3-2_personal_rubriken/NBG.pdf
41 Einstweiliger Ruhestand bei Umbildung und Auflösung von Behörden (§ 31 BeamtStG). § 42 Beginn des einstweiligen Ruhestandes. Dritter Unterabschnitt. Dienstunfähigkeit. § 43 Verfahren zur Feststellung der Dienstunfähigkeit und der begrenzten Dienstfähi

Beamtenrecht in der Praxis - Schnellenbach, Leseprobe - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/Schnellenbach-Beamtenrecht-Praxis-97...
22 Abs. 2 BeamtStG, § 31 Abs. 1 Nr. 2 und Abs. 2 Satz 2 BBG).9. Beamte auf Probe und auf Widerruf sind kraft Gesetzes mit dem Ende des Monats entlassen, in dem sie die im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit geltende Altersgrenze erreichen (§ 22 Abs. 1 Nr. 2

Abhandlungen Fallbearbeitungen ... - Deutsche Verwaltungspraxis

http://www.dvp-digital.de/fileadmin/pdf/Zeitschriftenausgaben/DVP_Zeitschrift_2...
01.08.2010 - als auch für Beamte auf Zeit. Diese Struktur ist bereits problematisch, denn für die Beamten auf Zeit ist der Altersruhestand vollständig zu regeln, für die Beamten auf Lebenszeit hingegen nur ergänzend zu. § 25 BeamtStG. § 31 LBG unterschei

Inhaltsverzeichnis

https://www.reckinger.de/uploads/media/Beamtenstatusgesetz_Inhalt.pdf
26. 27. 28. 29. 30. 31. 32. 33. 34. 35. 36. 37. 38. 39. 40. 41. 42. 43. 44. 45. 46. 47. 48. 49. 50. § 4 BeamtStG – Arten des Beamtenverhältnisses ................... 22. I. Rechtsentwicklung . ... 5 BeamtStG – Ehrenbeamtinnen und Ehrenbeamte ............

Vortrag Beamtenrecht-1 [Kompatibilitätsmodus]

http://www.bildung-mv.de/export/sites/bildungsserver/downloads/Fortbildung-Schu...
03.11.2014 - VIII. Beendigung des Beamtenverhältnisses: 1. Entlassung a) kraft Gesetzes (§ 22 BeamtStG i.V.m. § 30 LBG M-V). ➢ bei Verlust der Staatsangehörigkeit. ➢ Unvereinbarkeiten mit dem Beamtenstatus b) durch Verwaltungsakt (§ 23 Abs. 1 BeamtStG i.


Webseiten zum Paragraphen

Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) - § 31 Einstweiliger Ruhestand

http://www.beamtenstatusgesetz.de/beamtenstatusgesetz/beamtstg/beamtenstatusges...
Zur Übersicht des Beamtenstatusgesetzes (BeamtStG). Beamtenstatusgesetz (BeamtStG). Abschnitt 5. Beendigung des Beamtenverhältnisses. § 31 Einstweiliger Ruhestand (1) Beamtinnen auf Lebenszeit und Beamte auf Lebenszeit können jederzeit in den einstweilig

Landesrecht TH ThürBG | Landesnorm Thüringen | Gesamtausgabe ...

http://landesrecht.thueringen.de/jportal/?quelle=jlink&query=BG+TH&psml=bsthuep...
25, Ruhestand wegen Erreichens der Altersgrenze, Hinausschieben des Eintritts in den Ruhestand (§ 25 BeamtStG). § 26, Versetzung in den Ruhestand auf Antrag. § 27, Einstweiliger Ruhestand (§ 30 BeamtStG). § 28, Einstweiliger Ruhestand bei Umbildung oder

Niedersächsisches Beamtengesetz (NBG) - Schure

http://www.schure.de/20411/nbg.htm
39, Einstweiliger Ruhestand von politischen Beamtinnen und Beamten (§ 30 BeamtStG). § 40, Einstweiliger Ruhestand bei Umbildung von Körperschaften (§18 BeamtStG). § 41, Einstweiliger Ruhestand bei Umbildung und Auflösung von Behörden (§ 31 BeamtStG). § 4

Der „Brexit“ im Beamtenrecht – Briten sind entlassen! | rehm. Beste ...

https://www.rehm-verlag.de/beamtenrecht/blog-beamtenrecht/der-brexit-im-beamten...
nach § 22 Abs. 1 Nr. 1 BeamtStG (§ 31 Abs. 1 Nr. 1 BBG) sind Beamtinnen und Beamte kraft Gesetzes entlassen, wenn die Voraussetzungen des § 7 Abs. 1 Nr. 1 BeamtStG nicht mehr vorliegen, wenn sie also ihre Staatsangehörigkeit verlieren, bzw. – wie im Fall

Gesetze-Rechtsprechung Schleswig-Holstein LBG | Landesnorm ...

http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=BG+SH...
31. Entlassung durch Verwaltungsakt. (§ 23 BeamtStG). (1) Das Verlangen nach § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 BeamtStG muss der Dienstvorgesetzten oder dem Dienstvorgesetzten gegenüber erklärt werden. Die Erklärung kann, solange die Entlassungsverfügung noch nic


  • Verortung im BeamtStG

    BeamtStGAbschnitt 5 Beendigung des Beamtenverhältnisses › § 31

  • Zitatangaben (BeamtStG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 2008, 1010
    Ausfertigung: 2008-06-17
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 1 G v. 29.11.2018

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BeamtStG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 31 BeamtStG
    § 31 Abs. 1 BeamtStG oder § 31 Abs. I BeamtStG
    § 31 Abs. 2 BeamtStG oder § 31 Abs. II BeamtStG
    § 31 Abs. 3 BeamtStG oder § 31 Abs. III BeamtStG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung

© 2015 - 2019: Beamtenstatusgesetz.net