§ 4 BeamtStG, Arten des Beamtenverhältnisses
Paragraph Beamtenstatusgesetz

(1) Das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit dient der dauernden Wahrnehmung von Aufgaben nach § 3 Abs. 2. Es bildet die Regel.


(2) Das Beamtenverhältnis auf Zeit dient

a)
der befristeten Wahrnehmung von Aufgaben nach § 3 Abs. 2 oder
b)
der zunächst befristeten Übertragung eines Amtes mit leitender Funktion.


(3) Das Beamtenverhältnis auf Probe dient der Ableistung einer Probezeit

a)
zur späteren Verwendung auf Lebenszeit oder
b)
zur Übertragung eines Amtes mit leitender Funktion.


(4) Das Beamtenverhältnis auf Widerruf dient

a)
der Ableistung eines Vorbereitungsdienstes oder
b)
der nur vorübergehenden Wahrnehmung von Aufgaben nach § 3 Abs. 2.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Verschwiegenheitspflicht der - FH-Kiel

https://www.fh-kiel.de/fileadmin/data/personal/Serviceseite/Sonstige_personalre...
4. Aussagegenehmigung. Über Angelegenheiten, auf die sich die Verschwiegenheitspflicht erstreckt, dürfen Beamtinnen und Beamte gerichtlich und außergerichtlich nur mit Genehmigung des Dienstherrn aussagen (§ 37 Abs. 3 BeamtStG). Dabei ist unerheblich, in

Die Probezeit des Beamten

http://dozent.fh-kehl.de/home/stehle/web/POK%20Vertiefung-Dateien/Vorlesung11/0...
Das Beamtenverhältnis auf Probe (§ 4 Abs. 3 BeamtStG) ist vor allem ein notwendiges Durchgangsstadium zum Beamten auf Lebenszeit (vgl. §§ 4 Abs. 3 a, 10 BeamtStG und § 6 LBG). Wir unterscheiden also: Die Dauer der Probezeit beträgt einheitlich in allen L


PDF Dokumente zum Paragraphen

Gesetz zur Regelung des Statusrechts der Beamtinnen und Beamten ...

https://www.med.uni-goettingen.de/de/media/G3-2_personal_rubriken/BeamtStG.pdf
Ländern(Beamtenstatusgesetz - BeamtStG). BeamtStG. Ausfertigungsdatum: 17.06.2008. Vollzitat: "Beamtenstatusgesetz vom 17. Juni 2008 (BGBl. I S. 1010)". Hinweis: .... 4 -. (2) Die Rechtsverhältnisse der Ehrenbeamtinnen und Ehrenbeamten können durch. Land

§ 26 BeamtStG Dienstunfähigkeit

https://www.reckinger.de/uploads/media/Beamtenstatusgesetz_Leseprobe1.pdf
Satz 3 BeamtStG), deren Voraussetzungen nach § 26 Abs. 2 BeamtStG näher festgelegt werden. Nach § 26 Abs. 1 Satz 4 BeamtStG kann das Landesrecht für besondere. Gruppen von Beamten, z.B. Polizeivollzugsbeamte, besondere Vorausset- zungen für die Dienstunf

Einführung in das öffentliche Dienstrecht für Lehrkräfte

https://www.bildung-mv.de/export/sites/bildungsserver/downloads/Praesentation-E...
Öffentliches Dienstrecht. 4. Landesbeamtengesetz M-V: ➢ ergänzende Regelungen zum BeamtStG: - Zuständigkeits-/ Verfahrensfragen (z.B. bei fehlerhafter Ernennung oder Entlassung),. - landesinterne Abordnungen und Versetzungen,. - Näheres zu Rechten und Pf

Beamtenstatusgesetz - BeamtStG - Berlin.de

https://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisat...
Abschnitt 1. Allgemeine Vorschriften. § 1. Geltungsbereich. § 2. Dienstherrnfähigkeit. Abschnitt 2. Beamtenverhältnis. § 3. Beamtenverhältnis. § 4. Arten des Beamtenverhältnisses. § 5. Ehrenbeamtinnen und Ehrenbeamte. § 6. Beamtenverhältnis auf Zeit. § 7

Die Modifikation des Beamtenrecht*

https://www.drstark.de/wp-content/uploads/2014/09/2009-03-Beamtenrecht.pdf
Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts (vgl. § 1. BeamtStG). Die Beamtinnen und Beamten stehen gemäß § 3 Abs. 1 BeamtStG zu ihrem Dienstherrn (§ 2 BeamtStG) in einem öffentlich-rechtlichen Dienst- und. Treueverhältnis (Art. 33 A


Webseiten zum Paragraphen

§ 4 BeamtStG Arten des Beamtenverhältnisses Beamtenstatusgesetz

https://www.buzer.de/gesetz/8252/a155315.htm
(1) Das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit dient der dauernden Wahrnehmung von Aufgaben nach § 3 Abs. 2. Es bildet die Regel. (2) Das Beamtenverhältnis auf Zeit dient a) der befristeten Wahrnehmung von Aufgaben nach § 3 Abs. 2 oder b)

Arten des Beamtenverhältnisses | dasGleichstellungsWissen

http://www.dasgleichstellungswissen.de/arten-des-beamtenverh%C3%A4ltnisses.html...
Die Beamtenverhältnisse sind nach § 4 BeamtStG ausgestaltet. Zu unterscheiden sind weiterhin die Beamten auf Lebenszeit (§ 4 Abs. 1 BeamtStG), die Beamten auf Zeit (§ 4 Abs. 2 BeamtStG, die Beamten auf Probe (§ 4 Abs. 3 BeamtStG) und die Beamten auf Wide

LlbG: Art. 12 Zweck, Art und Dauer der Probezeit im Sinn des § 4 Abs ...

http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayLlbG-12
(1) 1Die Probezeit im Sinn des § 4 Abs. 3 Buchst. a BeamtStG hat den Zweck unter Anlegung eines strengen Maßstabs festzustellen, ob allen Anforderungen des Beamtenverhältnisses auf Lebenszeit dauerhaft Genüge getan werden kann. 2Während der Probezeit sol

Gesetz zur Regelung des Statusrechts der Beamtinnen und ... - Juris

https://www.juris.de/purl/gesetze/BeamtStG_!_4
4 BeamtStG wird von 17 Entscheidungen zitiert. § 4 BeamtStG wird von einer Vorschrift des Bundes zitiert. § 4 BeamtStG wird von mehr als 51 landesrechtlichen Vorschriften zitiert. § 4 BeamtStG wird von fünf Verwaltungsvorschriften der Länder / von Landes

Beamtenstatusgesetz: BeamtStG | Reich | 2. Auflage, 2012 | Buch ...

http://www.beck-shop.de/reich-beamtenstatusgesetz-beamtstg/productview.aspx?pro...
Reich, Beamtenstatusgesetz: BeamtStG, Kommentar, 2012, Buch, Kommentar, 978-3-406-63655-4, portofrei.


  • Verortung im BeamtStG

    BeamtStGAbschnitt 2 Beamtenverhältnis › § 4

  • Zitatangaben (BeamtStG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 2008, 1010
    Ausfertigung: 2008-06-17
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 1 G v. 29.11.2018

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BeamtStG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 4 BeamtStG
    § 4 Abs. 1 BeamtStG oder § 4 Abs. I BeamtStG
    § 4 Abs. 2 BeamtStG oder § 4 Abs. II BeamtStG
    § 4 Abs. 3 BeamtStG oder § 4 Abs. III BeamtStG
    § 4 Abs. 4 BeamtStG oder § 4 Abs. IV BeamtStG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung

© 2015 - 2019: Beamtenstatusgesetz.net